Lebens­formeln A+1 und T-1

Von Max Küng

Aktualisiert am 14. November 2019, 5:08 Uhr

In Zeitschriften und Magazinen und Zeitungen und ähnlichen Dingen der Unterhaltungskultur für jene, die des Lesens noch mächtig sind, werden gern Fragen beantwortet, die ganz und gar unwichtig sind. Zum Beispiel: «Trägt man den vordersten Knopf am Ärmel eines Massanzugs oder Jacketts eigentlich offen?» Oder: «Darf man Weinflaschen als Kerzenständer…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?