«Der See eine Raffel aus Blei. Die Insel ein Totenschiff»

Eine Kolumne von Hazel Brugger

Aktualisiert am 14. Dezember 2018, 7:14 Uhr

Der letzte E-Mail-Kontakt war genau eine Wohnung her, die Adressänderung hatte ich ihm nie geschickt. Markus Werner war und ist mein Lieblingsautor. Man sollte seinen Tod als Anlass nehmen, ihn zu feiern und zu lesen, als wäre nichts passiert.

Ich schaffe zurzeit nicht mal mehr Weniges,…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?