Symbolpolitik ist schlechte Politik

Ein Kommentar von Daniel Binswanger

Aktualisiert am 22. April 2021, 5:41 Uhr

Der Kerngehalt einer liberalen Gesinnung lässt sich auf verschiedene Arten definieren. Es gibt die heute dominierende Variante des Wirtschaftsliberalismus, der davon ausgeht, dass Preismechanismen politischen Entscheidungsverfahren vorzuziehen sind und dass der Markt in der Regel effizienter ist als der Staat. Es gibt den republikanischen Liberalismus, der den Schutz…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?