Liebe Petra Gössi,

Eine Kolumne von Max Küng

Aktualisiert am 14. Dezember 2018, 6:57 Uhr

also Petra, weil wir ja per du sind seit dem Abend im gewölbten Keller des Stadthauses in Burgdorf. «Kopfnuss» hiess der Anlass, der sich der humpelnden Kumpelschaft von Politik und Humor annahm und dessentwegen wir beide dort auf der Bühne sassen, um aus dem Nähkästchen respektive der Werkzeugkiste zu plaudern.…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?