Gegen Pinzettenköche

Eine Kolumne von Christian Seiler

Aktualisiert am 22. März 2019, 7:51 Uhr

In manchen Restaurants bin ich schon, sobald der erste Gang auf den Tisch kommt, tief beeindruckt. Diese Farben. Diese Formensprache. Dieser unwiderstehliche Duft.
Jedes Gericht tritt als kleines Kunstwerk auf, highly instagramable, und ich muss mich ein bisschen überwinden, um die perfekte Komposition, von Fachleuten mit ihren langen Pinzetten…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?