Freihandel oder Handelskrieg?

Ein Kommentar von Jakob Tanner

Aktualisiert am 14. Dezember 2018, 7:19 Uhr

Die Medien berichten immer häufiger von Handelskriegen. Dies im Zusammenhang mit den US-amerikanischen Strafzöllen, mit denen Präsident Trump seine America-First-Strategie durchsetzen will. Darauf reagieren andere Länder mit Vergeltungsmassnahmen, und der Streit droht auf globaler Stufenleiter zu eskalieren.
Doch ist es angemessen, die von illusorischen Hoffnungen auf nationale Vorteile getragene…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?