Von Markus Schneider

Aktualisiert am 14. Dezember 2018, 8:26 Uhr

Eine Frau und ein Mann warten in Genf auf das Taxi. «Weisst du, wer vis-à-vis im Atelier arbeitet?», fragt der Mann und gibt gleich selbst die Antwort: «Ein sonderbarer Kauz von einem Maler, ein Kerl ohne Bildung und Erziehung, ein ungeleckter Bär. Jeden Tag eine andere Frau. Braune, rote, blonde,…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?