Das Jahrhundert-Paradox

Eine Kolumne von Hans Ulrich Obrist

Aktualisiert am 21. Mai 2019, 0:57 Uhr

Der älteste Mensch, den ich als junger Mann getroffen habe, war der französische Maler Alfred Louis Courmes. Ich war Anfang zwanzig, er war Anfang neunzig. Courmes kam 1898 zur Welt, und ich habe nur äusserst wenige Menschen getroffen, die noch das 19. Jahrhundert gesehen haben. Ein anderer recht alter Künstler,…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?