Unverhoffte 76-Stöckige und andere Sprachsünden

Eine Kolumne von Niklaus Peter

Aktualisiert am 22. Juli 2019, 9:38 Uhr

Klar, die ideale Plattform, um sich vor aller Augen lächerlich zu machen, ist die TV-Show «DSDS» mit Dieter Bohlen. Da bekommt man als Zugabe noch satte Beleidigungen und höhnische Publikumslacher mit auf den Lebensweg. Die nächstideale Plattform ist eine bedeutend grössere Bühne, eine nicht so quotenträchtige vielleicht, dafür aber offen…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?