Tell-Aviv

Ein Kommentar von Christian Seiler

Aktualisiert am 7. Juli 2020, 20:25 Uhr

Es gehört zum touristischen Pflichtprogramm in Tel Aviv, über den Carmel-Markt zu schlendern. Die Marktgasse verläuft schnurgerade vom Poli House Richtung HaKovshim-Garten, und ich kann nur raten, die Begehung von unten nach oben zu machen, nämlich an der HaKovshim-Seite zu beginnen, wo es die grossartigen Obst- und Gemüsestände gibt, und…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?