Tilla Theus über Zaha Hadid

Ein Protokoll von Sven Behrisch

Aktualisiert am 25. Juni 2019, 20:18 Uhr

Als ich in den Sechzigerjahren an der ETH in Zürich Architektur studierte, gab es kaum Frauen. Keine Professorinnen, keine bekannten Architektinnen, an denen wir uns hätten orientieren können, auch keine unbekannten Architektinnen, die zu entdecken gewesen wären. Unser Zugang zum Reich der Architektur waren die Bücher und Zeitschriften in der…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?