Mutterwerk

Eine Kolumne von Nathan Aebi

Aktualisiert am 18. Oktober 2019, 20:31 Uhr

Dass die eigene Mutter stirbt, ist unvorstellbar. Bis es wirklich geschieht. Am 24. August ist meine Mutter Ella Obrist-Bernegger gestorben. Wenn überhaupt, habe ich Trost in der Poesie gefunden, im Gedicht «When great trees fall» von Maya Angelou:

Wenn grosse Bäume fallen,
Zittern die Felsen auf entlegenen Bergen,

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?