Grüner Widerstand

Ein Kommentar von Jakob Tanner

Aktualisiert am 20. November 2019, 9:42 Uhr

Die Touristen und Einheimischen, die am 10. September mittags am Zürcher Limmatquai spazierten, staunten nicht schlecht, als der Fluss plötzlich seine Farbe wechselte. Die einen sahen grasgrünes Wasser, andere nannten es grellgrün oder giftgrün. Wie sich bald herausstellte, waren Umweltaktivisten von Extinction Rebellion – in Kurzform XR – für das…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?