Das Ehrengrab

Eine Kolumne von Katja Früh

Aktualisiert am 20. November 2019, 8:05 Uhr

Jetzt wollen sie den James Joyce zurückhaben in Dublin, lese ich mit Entsetzen. Beziehungsweise seine Asche. Ein schlimmer Schlag für meinen Vater beziehungsweise für seine Asche. Sie liegen nämlich nebeneinander auf dem Friedhof Fluntern, also fast nebeneinander, Elias Canetti ist auch noch dabei. Und meine Mutter.
Das ist natürlich…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?