Mikro-Marsianer

Eine Kolumne von Ben Moore

Aktualisiert am 26. Januar 2020, 22:16 Uhr

1976 landete die Nasa die Sonden Viking 1 und 2 auf dem Mars, um nach Spuren von Leben zu suchen. Beide Sonden waren für identische Experimente ausgestattet. Bei einem wurde eine Bodenprobe aufgenommen, und dieser wurden Wasser und Nährstoffe hinzugefügt, die mit einem Isotop aus radioaktivem Kohlenstoff angereichert waren. Organismen,…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?