Operation Namensfindung

Eine Kolumne von Niklaus Peter

Aktualisiert am 2. Juli 2020, 7:14 Uhr

«Name ist Schall und Rauch», heisst es in Goethes «Faust» – oder vielleicht «Überschall und Rauch»? So was muss Elon Musk im Kopf gehabt haben, als er und die neue Frau an seiner Seite sich den Namen «X Æ A-12» für ihr Baby ausdachten – ein Namensmonstrum für den Neugeborenen…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?