Leserbriefe


Thomas Gsella

Von Das Magazin

Aktualisiert am 24. Oktober 2019, 6:36 Uhr

Ich will mal meine Freude und Bewunderung über Gsellas Reimeleien kundtun.
Aufgrung meiner bald sechzigjährigen Tätigkeit als Reimeler/Dichter anlässlich unseres alljährigen Sinterklaas-feest (nl), wo die Latte immer recht hoch liegt, empfinde ich die wöchentliche Begegnung mit Gsellas Reimen als Ansporn, nie locker zu lassen!
Danke.

Jaap Achterberg