Boten vom Himmel

Eine Kolumne von Ben Moore

Aktualisiert am 21. Juli 2019, 21:09 Uhr

Die erste (bekannte) wissenschaftliche Studie über Schneeflocken wurde 1611 von Johannes Kepler durchgeführt – dem deutschen Astronomen, der herausfand, dass die Planeten sich auf elliptischen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen. Man könnte meinen, Schneeflocken seien einfache Dinge, da sie nur aus Wasser bestehen, aber trotz vieler Studien bergen sie immer…

Sofort weiterlesen?

Jetzt Tagespass lösen oder einloggen

Neu: Kaufen Sie einen Tagespass für 2 Franken und erhalten Sie 24 Stunden Zugriff auf alle Artikel.

Bereits Abonnent?

Alle Aboangebote sehen
Noch Fragen?