Leserbriefe


Klima-Troubles

Ein Kommentar von Jakob Tanner

Das Magazin N°9 – 2. März 2019

Sehr geehrter Herr Tanner

In Ihre Kolumne haben Sie sehr viel und sehr viel Bedeutendes reingepackt und verschiedene Aspekte berücksichtigt – vielen Dank!
Insbesondere was das Zitat von Marcel Hänggi „Nicht einfach“ mit sich bringt und bedeuten würde, ist ganz grundsätzlicher Natur und hätte  umwälzende Konsequenzen.

Ich selber bin Lokalpolitiker in Winterthur und  finde nur schwer eine praktikable und einleuchtende Beziehung zwischen der Grösse des Problems (z.B. 92 Mio Barrel Erölförderung pro Tag) und den lokalen Möglichkeiten. Und als Pessimist will man ja auch nicht gelten.

Aber sicher gehe ich am 15. März nach Zürich.

Herzliche Grüsse

Felix Landolt, Arch. ETH/SIA, Winterthur