Leserbriefe


Liebe Magazin-Redaktion

Varia

Aktualisiert am 21. November 2017, 1:01 Uhr

Ich wollte schon lange mal sagen, wie sehr ich die Kolumne von Daniel Binswanger schätze: klug, durchdacht, belesen, engagiert. Gratulation!

Hingegen würde ich empfehlen, dass Herr Obrist bei seinem Leisten, sprich: der bildenden Kunst, bleibt und sich nicht als penibler Opernkritiker und naiver Literatur-Interviewer betätigt. Das ist unter dem professionellen Niveau des “Magazins”.

Beste Grüsse

Pedro Zimmermann, Zürich